Deutschland feiert Kantersieg

Von SPOX
Sonntag, 16.01.2011 | 19:41 Uhr
Pascal Hens (r.) hat im ersten WM-Spiel gegen Ägypten eine gute Leistung abgeliefert
© Getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2

Die DHB-Auswahl hat einen erwartungsgemäß lockeren Sieg über Bahrain gefeiert. Für die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand, der fröhlich durchwechselte, war es nach dem Erfolg über Ägypten der zweite Sieg im zweiten Spiel.

Team

Spielstand

Bahrain

18

Deutschland

38

Hier können Sie das Spiel im Re-Live noch einmal verfolgen:

Nach dem Spiel: Deutschland hat erwartungsgemäß gewonnen. Zu hoch sollte man die Partie aber nicht hängen. Am Montag gilt es - gegen Spanien.

60.: Nochmal macht es Gensheimer. Deutschland gewinnt mit 20 Toren Vorsprung.

59.: Siebenmeter für Deutschland. Gensheimer trifft per Heber. Diesmal hat der 46-jährige Ahmed, der wieder kurz reindarf,  keine Chance.

58.: Nächster Treffer von Glandorf - sein viertes Tor. Beide Teams gehen in der Abwehr natürlich nicht mehr wirklich aggressiv zu Werke.

57.: Abdulqader verkürzt, im Gegenzug Kaufmann mit dem Heber. Der Bundestrainer schaut, als ob seine Gedanken schon beim Spiel gegen Spanien am Montag wären.

56.: Was war das denn? Heinevetter turnt viel zu weit vor seinem Tor rum, Jawher erkennt das und verwandelt eiskalt. Im Gegenzug trifft aber Glandorf sofort wieder.

55.: Christophersen fälscht den Wurf von Madan unhaltbar ab - Heinevetter ist chancenlos.

53.: Ein super Tor! Kaufmann setzt sich über rechts durch und verwandelt dann unter Bedrängnis mit einem herrlichen Heber.

52.: Schön durchgesetzt. Christophersen geht quasi durch die Abwehr durch und macht das Tor. Auf der anderen Seite langt Roggisch wieder hin und kassiert die nächste Strafe.

51.: Und wieder drin das Ding. Alwanna trifft nach - natürlich - Tempogegenstoß.

51.: Auszeit Deutschland! Heiner Brand duldet offensichtlich keine Nachlässigkeiten.

50.: Zu locker sollte Deutschland das Spiel jetzt nicht nehmen. Nächster Tempogegenstoß der Asiaten, nächstes Tor.

48.: Tempogegenstoß von Bahrain. Alfardan macht die Bude. Völlig egal!

47.: Jetzt macht Bahrain etwas schlapp. Glandorf darf ganz frei werfen. Wieder ist das Ding drin.

45.: Wieder macht der pfeilschnelle Alsayyad ein Tor - in Überzahl. Roggisch hat eine Zeitstrafe kassiert.

44.: Siebenmeter für Bahrain - Heinevetter hält gegen Madan. Auf der anderen Seite macht Kaufmann das nächste Tor. Der läuft jetzt noch richtig heiß.

44.: Genheimer, der Mann der gegen Ägypten neun Tore erzielt hat, ist auf dem Feld.

43.: Dusel-Tor für Bahrain. Madan zieht ab - unhaltbar abgefälscht. Im Gegenzug haut Kaufmann den nächsten Kracher raus.

41.: Jetzt sind alle wieder wach! Kaufmann mit einem Wahnsinns-Hammer in den Winkel. Bahrain verliert sofort wieder den Ball, Pfahl mit dem nächsten Tor.

40.: Die Partie verliert total an Fahrt. Deutschland hat natürlich alles im Griff, Bahrain kämpft tapfer, es reicht aber eben nicht.

38.: Nächste Zeitstrafe für Bahrain. Es gibt Siebenmeter. Ein Fall für Kraus. Der Hamburger muss gegen den 46-jährigen Ahmed ran, der jetzt auf dem Feld ist. Und der Oldie hält! Den Abpraller verwandelt dann aber Klein.

37.: Zweistellig! Jetzt hat Bahrain endlich zehn Tore. Yusuf verwandelt einen Siebenmeter gegen Heinevetter.

35.: Das Feuer ist komplett raus aus der Partie. Christophersen macht ganz lässig das nächste Tor. Warum darf eigentlich Gensheimer nicht ran. Der beste Mann vom Äghypten-Spiel darf Kräfte sparen!

35.: Madan muss für zwei Minuten raus, Pfahl nutzt die Gelegenheit und macht das Ding.

34.: Autsch! Yusuf hat einen Schlag auf die Nase bekommen und liegt am Boden. Zum Glück geht es für ihn weiter.

33.: Jetzt wird Bahrain vorgeführt. Klein legt super für Sprenger auf - drin das Ding.

32.: Gefangen von Heinevetter. Madans Wurf hält Heinevetter einfach mal fest - Höchststrafe.

32.: Heinevetter ist jetzt im Kasten. Christophersen darf im Rückraum ran. Sprenger setzt sich durch und macht das erste Tor im zweiten Durchgang.

31.: Weiter geht es! Das Spiel ist entschieden, vielleicht probiert Brand im zweiten Durchgang einiges aus.

Bahrain - Deutschland: Die erste Halbzeit im Re-Live

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung