Handball-WM: Deutschland - Tunesien 36:26

Deutsche Handballer erreichen WM-Hauptrunde

Von SPOX
Donnerstag, 20.01.2011 | 20:02 Uhr
Das letzte Vorrundenspiel gegen Tunesien war nur in der ersten Halbzeit eine knappe Angelegenheit
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Nach der Demütigung gegen Frankreich machte Deutschland gegen Tunesien im letzten Vorrundenspiel in der zweiten Halbzeit kurzen Prozess und geht letztlich mit einem 36:26-Erfolg vom Feld. Damit steht das Brand-Team in der Hauptrunde.

Vor 3050 Zuschauern waren gegen die Tunesier Pascal Hens (6 Tore/HSV Hamburg) und Sebastian Preiß (5/TBV Lemgo) die besten deutschen Werfer. In der am Samstag beginnenden Hauptrunde sind im schwedischen Jönköping der Olympiazweite Island sowie Ungarn und Norwegen die Gegner.

Nach einem guten Beginn (6:3/8.) verlor die deutsche Equipe erneut den Faden und lag nach sieben Minuten ohne eigenen Treffer mit 6:8 (15.) zurück. Gegen die offensive Deckung der Nordafrikaner fanden Kapitän Pascal Hens & Co. zunächst kein Mittel. In dieser Phase war es Keeper Johannes Bitter zu verdanken, dass der Rückstand nicht größer wurde. Der Hamburger, der den Vorzug gegenüber Silvio Heinevetter erhielt, kam allein in der ersten Halbzeit zu elf Paraden (1 Siebenmeter).

Erst nach der Umstellung der eigenen Abwehr auf ein 5:1-System bekam das Brand-Team mehr Sicherheit. Die Vorentscheidung fiel, als der Favorit sich dank etlicher Tempogegenstöße bis zur 42. Minute eine Sieben-Tore-Führung (23:16) erarbeiten konnte.

Das Spiel im Re-Live zum Nachlesen

60.: Bitter pariert wieder mit einem klasse Reflex. Groetzki macht den Deckel drauf, das war's! Deutschland gewinnt mit 36:26!

60.: Zeitstrafe gegen Christophersen. Siebenmeter für Tunesien. Mrabet mit dem hübschen Dreher gegen Bitter.

58.: Mrabet mit der feinen Körpertäuschung gegen Groetzki. Links-rechts-Finte und dann mit Schmackes ins Netz!

58.: Heinl setzt sich am Kreis gegen zwei Mann durch und trifft im Fallen.

57.: Alouini packt den Hammer aus! Drin! Groetzki schließt den Gegenstoß sicher ab.

56.: Jallouz zieht den Ball um Glandorf herum. Bitter sieht die Kugel spät und kann nicht mehr reagieren. Glandorf rückt die Verhältnisse auf der anderen Seite wieder zurecht.

55.: Glandorf auf Haaß. Die Lücke ist da und Haaß lässt sich nicht zweimal bitten.

53.: Alouini spritzt unbedrängt zum Kreis und versenkt die Kugel im Tor. Ziemlich fix unterwegs, der Junge!

51.: Deutschland hat in dieser Phase immer eine Antwort parat. Hens macht die 30 voll!

51.: Wieder ein klasse Spiel von Bitter, astreine Parade! Groetzki netzt ein!

50.: Megannem räumt Glandorf energisch aus dem Weg und trifft! Klein macht's auf der Gegenseite per Aufsetzer!

49.: Groetzki und Heinl drin. Jallouz trifft aus acht Metern zum 19:27.

49.: Rote Karte gegen Gatfi nach Foul an Klein!

48.: Megannem mit dem Kopf durch die Wand, der deutsche Block steht. Jallouz versenkt im zweiten Anlauf.

46.: Klasse Balleroberung von Hens. Mit langen Schritten sprintet er übers gesamte Feld und trifft eiskalt!

46.: Auszeit Tunesien. Ruhige Ansprache von Brand. Neun-Tore-Führung. Gutes Polster.

45.: Abwehr im Kreis von Sprenger, Siebenmeter für Tunesien. Megannem scheitert an Bitter und dem Querbalken! Kuriose Parade. Sprenger sorgt auf der Gegenseite höchstpersönlich für den nächsten deutschen Treffer

44.: Zeitstrafe für Tunesien nach Foul an Klein. Kraus netzt den Siebenmeter sicher rechts unten ein.

43.: Mein lieber Mann! Mrabet mit dem Pfund in den linken Winkel! Da war ordentlich was dahinter... Glandorf sorgt aus der Hüfte für die Antwort.

41.: Klein trifft für Deutschland! Komfortable Führung. Ist aber auch dringend notwendig! Bahrain hat Ägypten völlig überraschend mit 27:26 geschlagen! Bei einer Niederlage wäre Deutschland also raus!

40.: Anspiel an den Kreis, Preiß ist da und trifft per Heber! Auf der anderen Seite Siebenmeter für Tunesien. Bitter bleibt lange stehen und Saied klatscht das Ding an den linken Pfosten!

40.: Hedoui lässt Tunesien jubeln! Bitter ohne Chance.

39.: Klasse Block und dann ist Bitter auch noch zur Stelle! "Jogi"-Sprechchöre von den Rängen und Glandorf mit der linken Klebe! 21:15!

38.: Wie im Rausch! Klein mit dem Heber ab ins Glück!

37.: Mimi Kraus! Klasse freigespielt und auf einmal ist viel Platz in der Mitte. Drin das Ding! Deutschland setzt sich ab!

36.: Preiß mit dem feinen Heber über Missaoui!

35.: Gegentreffer und sofort die Antwort von Hens! Sprungwurf und ab die Post ins linke Eck!

34.: Klein läuft schön ein und versenkt den Ball im Tor.

33.: Schlampiger Pass auf Glandorf! Gegenstoß über links. Tej bringt den Ball im langen Eck unter.

32.: Touati kommt von rechts und hämmert den Ball in die Maschen.

31.: Weiter geht's! Deutschland hat den Ball. Noch eine Minute Unterzahl.

Halbzeit: Enge Kiste! Deutschland hat nach dem Rückstand die richtige Reaktion gezeigt und geht mit einer Drei-Tore-Führung in die Pause.

Deutschland - Tunesien: Die erste Halbzeit im Re-Live

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung