Handball

Storm bleibt bis 2015 Geschäftsführer der Löwen

SID
Dienstag, 20.07.2010 | 16:07 Uhr
Jesper Nielsen freut sich über das weitere Engagement von Manager Thorsten Storm
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Live
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Thorsten Storm bleibt bis 2015 Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen. "Er gehört zu den Topmanagern der Liga", so Aufsichtsratsvorsitzender Jesper Nielsen.

Thorsten Storm hat seinen bis 2012 laufenden Vertrag als Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2015 verlängert.

"Er gehört zu den Top-Managern in der Bundesliga. Seit er 2007 bei den Löwen angefangen hat, hat sich unglaublich viel in die richtige Richtung entwickelt. Die Entscheidung, vorzeitig mit Thorsten Storm zu verlängern, kann für den Klub nur gut sein", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Jesper Nielsen.

Kraus: "Habe viele Fehler gemacht"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung