Handball

Nationalkeeper Bitter muss unters Messer

SID
Montag, 14.12.2009 | 16:36 Uhr
Trotz Ellbogen-OP bei der EM im Januar am Start: Johannes Bitter
© sid
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Torwart Johannes Bitter vom Handball-Bundesligisten HSV Hamburg muss Ende des Jahres am Ellbogen operiert werden. Die Teilnahme des 27-Jährigen an der EM 2010 sei nicht gefährdet.

Handball-Nationaltorwart Johannes Bitter vom Bundesligisten HSV Hamburg muss sich am Jahresende einer Operation am Ellbogen unterziehen.

Nach einem Bericht der "Hamburger Morgenpost" schränken freie Gelenkkörper die Bewegungsfähigkeit des 27-Jährigen ein und verursachen starke Schmerzen.

Bitters Teilnahme an der Europameisterschaft 2010 (19. bis 31. Januar) ist angeblich nicht gefährdet.

Kiel und Hamburg glückt Generalprobe

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung