Zeitz will nicht mehr unter Brand spielen

SID
Freitag, 31.07.2009 | 19:31 Uhr
Christian Zeitz tritt endgültig aus der Nationalmannschaft zurück
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
Live
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Live
Schottland -
England
NCAA Division I
Live
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Christian Zeitz vom THW Kiel hat seinen endültigen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. Der 28-Jährige wolle nie mehr unter Bundestrainer Heiner Brand auflaufen.

Aus Verärgerung über Bundestrainer Heiner Brand hat Christian Zeitz vom deutschen Meister THW Kiel seinen endgültigen Rücktritt aus der Handball-Nationalmannschaft erklärt.

"Ich bin enttäuscht von ihm. So lange er Bundestrainer ist, spiele ich nicht mehr in der Nationalmannschaft", sagte der 166-fache Nationalspieler in einem Interview der Kieler Nachrichten (Samstagsausgabe).

Ähnlich hatte sich Zeitz allerdings schon nach den Olympischen Spielen in Peking geäußert. Hinzu kommt, dass er nach seinen enttäuschenden Leistungen bei den Sommerspielen in Brands Personalplanungen ohnehin keine Rolle mehr gespielt hat.

Zeitz: Hatte nie einen Draht zu Brand

Zeitz nimmt es Brand übel, dass er nach Peking verkündete, er hätte ihn aus dem Kader geworfen.

"Wir hatten vereinbart, dass ich erst einmal eine Pause einlege und mich öffentlich nicht dazu äußere. Ich habe mich daran gehalten, Heiner nicht", sagte der 28-Jährige, der noch bis 2011 in Kiel unter Vertrag steht.

Einen Draht zu Brand habe er nie gehabt, sagte der Linkshänder weiter und übte deutliche Kritik am Bundestrainer: "Er hat einen Kreis von sieben Leuten auf die er setzt, und gerade mit jungen Spielern kann er nicht umgehen." Zu Kiels Trainer Alfred Gislason hätte er nach vier Wochen einen besseren Umgang gefunden als mit Brand nach vielen Jahren.

Lübbecke verstärkt sich mit Brasilianer Rui

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung