Aus privaten Gründen

Mamelund kehrt Nordhorn den Rücken

SID
Donnerstag, 08.01.2009 | 18:37 Uhr
Der Norweger Erlend Mamelund heuert bei der SG Flensburg-Handewitt an
© sid
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Erlend Mamelund, Rückraumspieler in Diensten der HSG Nordhorn, wird seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Der Norweger gibt private Gründe für seine Entscheidung an.

Der norwegische Nationalspieler Erlend Mamelund wird die HSG Nordhorn am Ende der Saison verlassen.

Mamelund gibt "private Gründe" an

Wie der Verein mitteilte, wollte der 24 Jahre alte Rückraumspieler seinen auslaufenden Vertrag trotz verbesserten Angebotes "aus privaten Gründen" nicht verlängern.

"Wir bedauern Erlends Entscheidung sehr und werden ihn wegen seiner sportlichen und menschlichen Qualitäten vermissen", sagte Trainer Ola Lindgren.

Mamelund bestritt bisher 50 Bundesliga-Spiele für die HSG und erzielte dabei 160 Tore.

Der Spielplan der Hamdball-WM 2009 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung