Flensburgs Muratovic fällt Monate aus

SID
Donnerstag, 29.01.2009 | 16:53 Uhr
Lange Pause für Alen Muratovic von Flensburg
© sid
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Alen Muratovic wird der SG Flensburg-Handewitt lange fehlen. Der Rückraumspieler musste sich einer Schulter-OP unterziehen, die ihn mindestens ein halbes Jahr außer Gefecht setzt.

Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss lange ohne Alen Muratovic auskommen. Der Rückraumspieler zog sich beim Freundschaftsspiel in Schwerin eine Schulterverletzung am rechten Wurfarm zu und musste sich einer Operation unterziehen.

Muratovic fehlt voraussichtlich sechs bis acht Monate

"Es handelt sich bei Alen um eine schwerwiegende Schulterverletzung, so dass wir mit einem mehrmonatigen Rehabilitationsverlauf rechnen müssen", sagte Mannschaftsarzt Dr. Hauke Mommsen nach dem Eingriff.

Muratovic soll mindestens sechs bis acht Monate ausfallen.

Alle News rund um die Handball-Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung