Nach dem Punktabzug

HSG Nordhorn wehrt sich gegen Strafe

SID
Freitag, 28.11.2008 | 14:11 Uhr
Holger Glandorfs Klub HSG Nordhorn hat Einspruch gegen den Punktabzug eingelegt
© Getty
Advertisement
Ran Fighting
Live
ran Fighting Gala
King Of Kings
King of Kings 51
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Die HSG Nordhorn hat Einspruch gegen den durch die Liga verhängten Punktabzug erhoben. Der Handball-Bundesligist hatte laut Vorwurf gegen Auflagen der laufenden Saison verstoßen.

Die HSG Nordhorn hat gegen den Abzug von vier Punkten durch die Handball-Bundesliga (HBL) wegen Verstoßes gegen Lizenzauflagen Einspruch eingelegt. Das bestätigte Geschäftsführer Berend Greven den "Grafschafter Nachrichten". Die Nordhorner wehren sich gegen den Vorwurf, die Auflagen für die laufende Saison nicht erfüllt zu haben.

Punktabzug sei "Doppelbestrafung"

Laut Greven könne der HSG lediglich vorgehalten werden, die im September gesetzte Frist zur Nachreichung von Unterlagen für den Lizenzierungsantrag um ein oder zwei Tage überschritten zu haben.

Dafür aber sind die Nordhorner ihrer Ansicht nach schon mit einer Strafe von 5.000 Euro belegt worden. Der Punktabzug sei daher eine "Doppelbestrafung", so Greven.

Bohmann erklärte, dass eine Entscheidung über den Einspruch frühestens auf der nächsten Sitzung des HBL-Präsidiums am 16. Dezember fallen könne.

Alle Daten und Fakten zur Handball-Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung