Wochenlange Pause

Kraus fällt mit Muskelfaserriss lange aus

SID
Montag, 24.11.2008 | 12:24 Uhr
Michael Kraus (links) fehlt der Nationalmannschaft gegen Island
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Im Ligaspiel bei der HSG Nordhorn zog sich Michael Kraus einen Muskelfaserriss zu. Damit wird der Spielmacher dem TBV Lemgo und auch der Nationalmannschaft wochenlang fehlen.

Rückschlag für den TBV Lemgo und die deutsche Handball-Nationalmannschaft: Der aktuelle Bundesligazweite und die Auswahl des Weltmeisters müssen in den kommenden Wochen definitiv ohne Spielmacher Michael Kraus auskommen.

Wie geht es mit Kraus weiter? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Kraus fehlt auch gegen Island

Die Verletzung des 25-Jährigen aus dem Punktspiel am vergangenen Samstag bei der HSG Nordhorn (35:33) stellte sich bei einer Untersuchung am Montag als der bereits befürchtete Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel heraus.

"Eine solche Verletzung kann leider eine recht langwierige Angelegenheit werden, deshalb kann man überhaupt nicht abschätzen, wann er sein Comeback geben kann", erklärte Lemgos sportlicher Leiter Daniel Stephan.

Kraus fällt für die beiden Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Island am Samstag in Oberhausen und Sonntag in Koblenz ebenso aus wie für das Bundesliga-Verfolgerduell am 7. Dezember (Sonntag) gegen die SG Flensburg-Handewitt.

Stephan: "Man konnte ein kleines Loch im Oberschenkel fühlen"

Kraus hatte sich die Verletzung in Nordhorn ohne gegnerische Einwirkung zugezogen. Anfang der zweiten Halbzeit war er auf dem Feld plötzlich zu Boden gegangen und musste daraufhin zur Bank getragen werden, da er sein Bein nicht mehr belasten konnte.

Stephan hatte schon unmittelbar nach der Partie eine längere Pause für Kraus befürchtet: "Er konnte nicht sitzen und auch nicht alleine in die Kabine gehen. Man konnte ein richtiges kleines Loch im Oberschenkel fühlen."

"Die Mannschaft ist gefestigt"

Doch auch, wenn die Verletzung von Kraus ein herber Rückschlag für den TBV ist, gibt sich der Sportdirektor zuversichtlich, dass das Team den Ausfall kompensieren kann.

"Natürlich ist das eine Schwächung, aber die Mannschaft ist gefestigt und wird auch die nächsten Wochen ohne Michael gut überstehen können", so der Ex-Nationalspieler: "In Nordhorn hat das Team gezeigt, dass es auch einen solchen Rückschlag verkraften kann."

Kraus kam in der laufenden Saison in allen 13 Ligaspielen seines Klubs zum Einsatz und war mit 69 Toren bisher erfolgreichster Werfer der Ostwestfalen. Im vergangenen Jahr gehörte er der Weltmeister-Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand an.

Handball: News und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung