Handball - Robert Arrhenius

Ex-Nordhorner wurde Hoden entfernt

SID
Freitag, 21.11.2008 | 16:21 Uhr
Robert Arrhenius erlebte einen äußerst schmerzhaften Zusammenprall und musste operiert werden
© sid
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Dem schwedischen Nationalspieler Robert Arrhenius musste nach einem Zusammenprall mit einem Gegenspieler ein Hoden entfernt werden. Der Ex-Nordhorner fällt mehrere Wochen aus.

Der Zusammenprall mit einem Gegenspieler hatte für den schwedischen Handball-Nationalspieler Robert Arrhenius äußerst schmerzhafte Folgen.

Dem früheren Profi der HSG Nordhorn musste am Mittwoch ein Hoden entfernt werden, nachdem er einen Tag zuvor in einem Spiel für seinen spanischen Klub BM Aragon das Knie eines Gegenspielers von BM Torreviejain in den Unterleib bekommen hatte.

Zehn Tage strenge Ruhe

Wie die Tageszeitung "Svenska Dagbladet" berichtet, wurde die Operation im Krankenhaus von Saragossa vorgenommen.

Nordhorns Trainer Ola Lindgren, seit August in Personalunion gemeinsam mit Staffan Olsson auch Nationaltrainer Schwedens, sprach nach einem Telefonat mit seinem Schützling von einem "tragischen" Zwischenfall für Arrhenius.

Der Kreisläufer müsse nun zehn Tage strenge Ruhe halten und könne wahrscheinlich in drei Wochen mit einem Suspensorium wieder ins Training einsteigen.

Für die EM-Qualifikationsspiele gegen Vize-Weltmeister Polen am kommenden Donnerstag und drei Tage später in Rumänien fällt Arrhenius auf jeden Fall aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung