Handball - HSV Hamburg

Schröder fällt aus - Hens kehrt zurück

SID
Dienstag, 18.11.2008 | 16:41 Uhr
Stefan Schröder wird im Nordderby nicht jubeln können. Der Hamburger muss verletzt passen
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Stefan Schröder kann im Nordderby gegen die SG Flensburg-Handewitt nicht für den HSV Hamburg auflaufen. Pascal Hens wird dagegen sein Bundesliga-Comeback geben.

Im Nordderby gegen die SG Flensburg-Handewitt am Mittwoch muss der HSV Hamburg auf Nationalspieler Stefan Schröder verzichten.

Der Rechtsaußen laboriert vor dem Duell mit seinem Ex-Klub, mit dem er unter anderem deutscher Meister und Europapokalsieger wurde, immer noch an einem Außenbandriss.

Dagegen wird Weltmeister Pascal Hens erstmals wieder in der Bundesliga auflaufen.

Am vergangenen Wochenende hatte Hens im Champions-League-Spiel bei Tatran Presow (35:26) mit drei Toren ein erfolgreiches Comeback gefeiert.

Die aktuelle Tabelle der HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung