Wilhelmshaven ebnet Weg für kommende Saison

SID
Mittwoch, 14.05.2008 | 19:22 Uhr
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Flensburg - Der vor dem Abstieg stehende Handball- Bundesligist Wilhelmshavener HV hat die Verträge mit Michael Binder, Renato Rui und Dominic Kelm verlängert sowie die schwedischen Spieler Gustaf Samuelsson und Johan Andersson verpflichtet.

Linksaußen Binder und Rechtsaußen Rui verlängerten nach Angaben des WHV ihre Verträge um zwei Jahre. Kreisläufer Kelm bleibt ein weiteres Jahr. Den WHV verlassen werden hingegen Jendrik Meyer, Gylfi Gylfason und Mirza Cehajic.

Transferrad dreht sich 

Der 25 Jahre alte Andersson spielt im rechten Rückraum und erhält einen Zweijahresvertrag. Er kommt ebenso vom norwegischen Erstligisten Haugaland Handballklubb wie der 23-jährige Samuelsson, der im Rückraum links oder in der Mitte spielt.

Meyer geht als zweiter Torhüter zur SG Flensburg-Handewitt. Rechtsaußen Gylfason wird zu GWD Minden wechseln, wenn der Club den Klassenverbleib schafft. Cehajic hat nach WHV-Angaben noch keinen neuen Verein.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung