Donnerstag, 10.04.2008

Handball

Rhein-Neckar Löwen wieder auf Platz vier

München - Die Rhein-Neckar Löwen haben sich einen Tag nach Nordhorns Sieg in Wilhelmshaven den vierten Platz wieder von den Norddeutschen zurückerobert.

© Getty

Die Löwen hatten am 28. Spieltag beim 40:29 (18:13) gegen MT Melsungen wenig Mühe und kletterten wieder auf den vierten Tabellenplatz.

Das Team von Trainer Juri Schewtsow hat nun in den vergangenen sieben Partien 13 Punkte geholt. Im zweiten Mittwochspiel setzte sich der VfL Gummersbach gegen Aufsteiger Füchse Berlin mit 35:32 (19:18) durch.

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Prokop scheut den Vergleich mit Dagur Sigurdsson

Bundestrainer Prokop scheut Vergleich mit Sigurdsson

IHF-Boss Hassan Moustafa und sein Team wollen den WM-Modus offenbar ändern

WM-Modus offenbar vor Änderung

Alfred Gislason ist unbeeindruckt von der aufkommenden Kritik am THW Kiel

"Geht mir am Arsch vorbei": Kritik lässt Kiel-Trainer Gislason kalt


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.