Oldenburg im Challenge-Cup-Finale erst auswärts

SID
Dienstag, 29.04.2008 | 12:55 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Wien - Die Frauen des VfL Oldenburg müssen im ersten Finalspiel des Challenge-Cups auswärts antreten. Das ergab die Auslosung in Wien. Die Partie beim französischen Klub Merignac Handball findet am 17. oder 18. Mai statt. Das Rückspiel in Oldenburg ist für den 24. oder 25. Mai angesetzt.

"Ein Heimspiel in der zweiten Partie haben wir uns gewünscht. Der Pokal wird in Oldenburg vergeben. Jetzt müssen wir dafür sorgen, dass er da auch bleibt", sagte VfL-Trainer Leszek Krowicki zufrieden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung