Mittwoch, 30.04.2008

Handball

Wetzlar holt Magdeburger Jungwirth

Wetzlar - Junioren-Vizeweltmeister Peter Jungwirth wechselt zur neuen Saison vom Handball-Bundesligisten SC Magdeburg zum Klassenkonkurrenten HSG Wetzlar.

Wie die Hessen mitteilten, hat der 20-jährige Rechtsaußen bei der HSG einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010 unterschrieben.

Der gebürtige Schwabe trifft dort auf seine Nationalmannschaftskollegen Sebastian Weber und Michael Allendorf, mit denen er in Mazedonien Vizeweltmeister wurde.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.