Handball

Wetzlar holt Magdeburger Jungwirth

SID
Mittwoch, 30.04.2008 | 17:14 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Wetzlar - Junioren-Vizeweltmeister Peter Jungwirth wechselt zur neuen Saison vom Handball-Bundesligisten SC Magdeburg zum Klassenkonkurrenten HSG Wetzlar.

Wie die Hessen mitteilten, hat der 20-jährige Rechtsaußen bei der HSG einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010 unterschrieben.

Der gebürtige Schwabe trifft dort auf seine Nationalmannschaftskollegen Sebastian Weber und Michael Allendorf, mit denen er in Mazedonien Vizeweltmeister wurde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung