Freitag, 07.03.2008

Handball

Vierte Niederlage für Nürnberger Handballerinnen

Valcea - Die Handballerinnen des 1. FC Nürnberg haben in der Champions League erwartungsgemäß die nächste Pleite erlebt. Mit dem 27:39 (9:23) beim rumänischen Meister Oltchim Valcea kassierte der Club bereits die vierte Niederlage im fünften Hauptrundenspiel.

Die erfolgreichsten Werferinnen in den Reihen des deutschen Meisters waren mit je fünf Treffern Franziska Beck, Kerstin Wohlbold und die Slowakin Petra Popluharova.

Die Chance auf den Halbfinaleinzug hatte der FCN bereits vor der Partie verspielt. Im letzten Gruppenspiel treten die Nürnbergerinnen kommender Woche (15. März) beim russischen Vertreter Lada Togliatti an.

Das könnte Sie auch interessieren
Frisch Auf Göppingen hat das Final Four in der eigenen Halle erreicht

EHF-Cup: Göppingen erreicht Final Four in eigener Halle

Die Füchse Berlin feierten am Sonntag den fünften Sieg im fünften Spiel

EHF-Cup: Füchse Berlin vorzeitig im Viertelfinale

SG Flensburg-Handewitt hat das Hinspiel in Weißrussland knapp gewonnen

Flensburg gewinnt Hinspiel in Weißrussland knapp


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.