Montag, 31.03.2008

Handball

Hamburgs Gille fällt mit Rippenbruch aus

Hamburg - Der französische Nationalspieler Bertrand Gille wird dem Bundesligisten HSV Hamburg vorerst fehlen.

Der Kreisläufer habe sich bei der 29:32-Niederlage im Pokalfinale gegen den THW Kiel einen Rippenbruch zugezogen und falle für unbestimmte Zeit aus, teilte der Klub mit.

Damit fehlt Bertrand Gille dem HSV im Bundesliga-Heimspiel gegen HBW Balingen-Weilstetten und wohl auch im Champions-League-Halbfinale beim spanischen Spitzenklub Ciudad Real.

Das könnte Sie auch interessieren
Frisch Auf Göppingen hat das Final Four in der eigenen Halle erreicht

EHF-Cup: Göppingen erreicht Final Four in eigener Halle

Die Füchse Berlin feierten am Sonntag den fünften Sieg im fünften Spiel

EHF-Cup: Füchse Berlin vorzeitig im Viertelfinale

SG Flensburg-Handewitt hat das Hinspiel in Weißrussland knapp gewonnen

Flensburg gewinnt Hinspiel in Weißrussland knapp


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.