Montag, 31.03.2008

Handball

Hamburgs Gille fällt mit Rippenbruch aus

Hamburg - Der französische Nationalspieler Bertrand Gille wird dem Bundesligisten HSV Hamburg vorerst fehlen.

Der Kreisläufer habe sich bei der 29:32-Niederlage im Pokalfinale gegen den THW Kiel einen Rippenbruch zugezogen und falle für unbestimmte Zeit aus, teilte der Klub mit.

Damit fehlt Bertrand Gille dem HSV im Bundesliga-Heimspiel gegen HBW Balingen-Weilstetten und wohl auch im Champions-League-Halbfinale beim spanischen Spitzenklub Ciudad Real.

Das könnte Sie auch interessieren
Ljubomir Vranjes verlässt die SG Flensburg-Handewitt

No Name als Vranjes-Nachfolger?

Kroatien belegte bei der Weltmeisterschaft den vierten Platz

Kroatien-Coach: Alles deutet auf Cervar hin

Magnus Andersson wurde als Spieler zwei Mal Weltmeister mit Schweden

Göppingen-Coach nach Brasilien?


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.