Alle Infos zum Presidents Cup 2017

Von SPOX
Montag, 25.09.2017 | 15:13 Uhr
Jordan Spieth nahm bereits 2015 am Presidents Cup teil
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 2
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Julia Görges -
Maria Sakkari
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
MLB
White Sox @ Indians
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
MLB
Dodgers @ Cubs
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
World Cup
England -
Panama (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
MLB
Phillies @ Nationals
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
MLB
Angels @ Royals
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees

Der Presidents Cup wird im Zeitraum zwischen dem 26. September und dem 1. Oktober zum zwölften Mal ausgetragen (täglich live auf DAZN). Team USA und Team International treten dabei in 30 Matches gegeneinander an. Alle Informationen zum Turniermodus, den Teilnehmern und zum Terminplan gibt es hier.

Was ist der Presidents Cup?

Der Presidents Cup ist ein seit 1994 nach dem Vorbild des Ryder Cups ausgetragenes Mannschaftsturnier. Ein Team wird aus Top-Spielern der USA gebildet, das andere aus Profis des Rests der Welt - Europa ausgenommen. Das erwirtschaftete Geld wird für wohltätige Zwecke verwendet. Jeder Spieler entscheidet für gewöhnlich selbst, in welches Projekt sein Anteil der Erlöse fließt. Der Name rührt von der Schirmherrschaft der Erstaustragung durch den damaligen US-Präsident Gerald Ford her. Seitdem übernahmen diese ehrenvolle Aufgabe die Staatsoberhäupter der jeweiligen Austragungsländer.

Alle bisherigen Schirmherren des Presidents Cups:

JahrSchirmherrInAustragungland
1994Präsident Gerald R. FordUSA
1996Präsident George H. W. BushUSA
1998Premierminister John HowardAustralien
2000Präsident Bill ClintonUSA
2003Präsident Thabo MbekiSüdafrika
2005Präsident George W. BushUSA
2007Premierminister Stephen HarperKanada
2009Präsident Barack ObamaUSA
2011Premierministerin Julia GillardAustralien
2013Präsident Barack ObamaUSA
2015Präsident Park Geun-hyeSüdkorea
2017Präsident Donald J. TrumpUSA

"Es ist eine große Ehre für mich, auch nur ein kleiner Teil des Presidents Cups zu sein", sagte US-Präsident Donald Trump nach seiner Zusage als Schirmherr: "Ich habe das Turnier seit der ersten Austragung 1994 immer verfolgt. Es wird von Mal zu Mal besser. Dieses Mal wird das großartigste von allen sein."

Trump brachte jedoch jüngst zahlreiche Akteure des US-Sports gegen sich auf, als er Football-Spieler, die während der Nationalhymne gegen die Unterdrückung Schwarzer in den USA protestierten, als "Hurensöhne" bezeichnete. Er trat mit seinen Äußerungen eine Protestwelle der Sport-Lobby des Landes los.

Wann und wo findet der Presidents Cup statt?

Der Presidents Cup findet vom 26. September bis zum 1. Oktober in den Vereinigten Staaten von Amerika statt. Das Turnier wird im Liberty National Golf Club in Jersey City ausgetragen. Die Wettbewerbe beginnen am 28. September. Zuvor gibt es neben diversen Trainingssessions unter anderem den Junior Presidents Cup zu bestaunen.

Wo kann ich den Presidents Cup verfolgen?

Der Presidents Cup wird in Deutschland auf dem Pay-TV-Sender Sky Sports und dem Streaming-Dienst DAZN übertragen. Jeden Tag ab 14 Uhr wird bei DAZN live aus Jersey City gesendet.

Was ist DAZN?

Als "Netflix des Sports" im August 2016 in den Markt eingeführt, entwickelte sich DAZN in Sachen Sportevent-Übertragung schnell zur ersten Anlaufstelle für Fans. Der Streaming-Dienst strahlt neben diversen Golf-Turnieren auch Spiele der NBA, NFL, MLB und NHL aus. Neben Darts, Tennis, Rugby, Boxen, Motorsport, MMA und sogar Bowling verfügt DAZN auch über die Rechte der europäischen Top-Ligen im Fußball. Hier findet ihr das komplette DAZN-Programm.

Wer nimmt am Presidents Cup teil?

Die Vergabe der Startplätze verläuft ähnlich wie beim Ryder Cup. Zehn Spieler qualifizieren sich über die Money List, also die Leistung über ein gesamtes Jahr. Zwei Profis werden von den Team-Kapitänen per Wildcard gewählt (Captain's Pick). Die Kapitäne greifen nicht aktiv ins Geschehen ein, sind jedoch für die Aufstellung und die Strategie des Teams zuständig.

Team USA - Kapitän: Steve Stricker

  • Dustin Johnson (Weltranglistenplatz 1)
  • Jordan Spieth (2)
  • Justin Thomas (4)
  • Rickie Fowler (8)
  • Brooks Koepka (11)
  • Matt Kuchar (12)
  • Partick Reed (20)
  • Kevin Kisner (24)
  • Daniel Berger (25)
  • Kevin Chappell (26)
  • Charley Hoffman (23, Wildcard)
  • Phil Mickelson (30 ,Wildcard)

Team International - Kapitän: Nick Price (Südafrika)

  • Hideki Matsuyama (3, Japan)
  • Jason Day (7, Australien)
  • Marc Leishman (16, Australien)
  • Louis Oosthuizen (21, Südafrika)
  • Adam Scott (22, Australien)
  • Charl Schwartzel (27, Südafrika)
  • Jhonattan Vegas (38, Venezuela)
  • Si Woo Kim (39, Südkorea)
  • Branden Grace (42, Südafrika)
  • Emiliano Grillo (60, Argentinien, Wildcard)
  • Anirban Lahiri (68, Indien, Wildcard)

Wie sieht der Turniermodus aus?

Der Spielplan sieht vier Wettbewerbstage vor. Am Donnerstag, den 28. September finden fünf Foursomes statt. Hier schlagen je zwei Spieler eines Teams abwechselnd den Ball. Am Freitag folgen fünf Fourball-Matches. Hier wird der bessere Ball eines Team-Duos gewertet. Am Samstagvormittag werden vier weitere Foursomes, am Nachmittag vier Fourball-Matches ausgetragen. Das Finale am Sonntag wartet mit zwölf Einzelmatches - Eins gegen Eins. Pro Match gibt es einen Punkt, bei insgesamt 30 Matches werden demnach insgesamt 30 Punkte vergeben. Bis 2015 waren es gar 32 Punkte, da an den ersten beiden Tagen je sechs Begegnungen ausgespielt wurden.

Der Spielplan auf einen Blick:

DatumBegegnungenZu vergebende Punkte
Do., 28. September5 x Foursome (2 vs. 2: Ball wird abwechselnd geschlagen)5
Fr., 29. September5 x Fourball (2 vs. 2: Der bessere Ball beider Spieler wird gewertet)5
Sa., 30. September4 x Foursome4
Sa., 30. September4 x Fourball4
So., 01. Oktober12 x Einzel (1 vs. 1)12

Alle bisherigen Sieger des Presidents Cups:

JahrAustragungsortErgebnis
1994Prince William County, USATeam USA - Team International 20 - 12
1996Prince William County, USATeam USA - Team International 16,5 - 15,5
1998Melbourne, AustralienTeam USA - Team International 11,5 - 20,5
2000Prince William County, USATeam USA - Team International 21,5 - 10,5
2003George, SüdafrikaTeam USA - Team International 17 - 17
2005Prince William County, USATeam USA - Team International 18,5 - 15,5
2007Quebec, KanadaTeam USA - Team International 19,5 - 14,5
2009San Francisco, USATeam USA - Team International 19,5 - 14,5
2011Melbourne, AustralienTeam USA - Team International 19 - 15
2013Ohio, USATeam USA - Team International 18,5 - 15,5
2015Incheon City, KoreaTeam USA - Team International 15,5 - 14,5
2017Jersey City, USATeam USA - Team International

Rekorde beim Presidents Cup:

  • Die meisten gespielten Matches: Phil Mickelson - USA (51)
  • Die meisten gewonnenen Matches: Tiger Woods - USA (24)
  • Die meisten verlorenen Matches: Ernic Els - Südafrika (18)
  • Der älteste Teilnehmer: Jay Haas - USA (49 Jahre, 11 Monate, 21 Tage)
  • Der jüngste Teilnehmer: Ryo Ishikawa - Japan (18 Jahre, 24 Tage)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung