Sonntag, 12.03.2017

Palm Harbor: Alex Cejka fällt zurück

Cejka verliert in Palm Harbor vier Plätze

Alex Cejka ist beim US-Turnier in Palm Harbor/Florida weiter abgerutscht. Der 46-Jährige benötigte auf dem Par-71-Kurs im dritten Durchgang 72 Schläge und fiel mit insgesamt 210 Schlägen um vier Plätze auf den 18. Rang zurück. Sein Rückstand auf einen Platz in den Top Ten beträgt zwei Schläge.

Cejka leistete sich am 15. und 16. Loch jeweils einen Bogey und spielte am 11. einen Birdie. Die Führung beim 6,3 Millionen-Dollar-Turnier verteidigte der Kanadier Adam Hadwin (199) nach einer 67er-Runde. Auf Platz zwei folgt der US-Amerikaner Patrick Cantley (203), der mit einer 66 die beste Runde des Tages spielte.

Alex Cejka im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Alex Cejka hat sich am Schlusstag in Florida verbessert

Cejka in Palm Harbor auf Platz 14

Alex Cejka

Cejka in Palm Harbor mit Chancen auf Top-Platzierung

Martin Kaymer rutschte nach starkem Start in Runde zwei ab

Kaymer fällt zurück - Cejka scheitert am Cut


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Golf

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.