Cejka startet mit Platzstandard

SID
Freitag, 22.07.2016 | 11:10 Uhr
Alex Cejka hofft, bei den Olympischen Spielen eine gute Platzierung erreichen zu können

Weniger als drei Wochen vor dem Olympischen Golfturnier in Rio de Janeiro hat sich Alex Cejka beim US-Tour-Turnier in Oakville/Kanada in ordentlicher Form präsentiert.

Auf seiner Auftaktrunde blieb der 45-Jährige auf dem Par-72-Kurs einen Schlag unter dem Platzstandard und reihte sich auf Position 30 ein.

In Führung bei dem mit 5,9 Millionen Dollar dotierten Turnier liegen mit je 66 Schlägen die Amerikaner Dustin Johnson und Luke List. US-Open-Sieger Johnson ist einer von mittlerweile rund 20 Top-Golfern, die auf ihren Start in Rio verzichten.

Die PGA-Weltrangliste in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung