Donnerstag, 16.04.2015

Europa-Tour in Shenzen

Deutsches Trio im Mittelfeld

Die deutschen Golfprofis haben beim Europa-Tour-Turnier im chinesischen Shenzhen einen durchwachsenen Start hingelegt. Maximilian Kieffer (Düsseldorf) spielte im Genzon Golf Club eine 72 und schloss den ersten Tag auf Position 46 im Mittelfeld ab.

Maximilian Kieffer belegt den ausgezeichneten 46. Rang
© getty
Maximilian Kieffer belegt den ausgezeichneten 46. Rang

Moritz Lampert (St. Leon-Rot) und Marcel Schneider (Pleidelsheim) benötigten je einen Schlag mehr und liegen auf dem geteilten 63. Platz.

Die Führung bei der mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung übernahm der Chinese Huang Wen-yi. Der Lokalmatador blieb mit 66 Schlägen sechs unter Par.

Maximilian Kieffer im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
In Chon Buri kann derzeit nicht gegolft werden

Zweite Runde in Chon Buri verschoben

Martin Kaymer hat zum Auftakt ein Ausrufezeichen gesetzt

Kaymer mit starkem Start in Palm Beach

Maximilian Kieffer lag vor der Unterbrechung als bester Deutscher auf Rang 46

Erste Runde in Johannesburg wegen Regens abgebrochen


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.