Donnerstag, 25.11.2010

Saison-Finale in Dubai - Tag 1

Toller Auftakt für Kaymer in Dubai

Martin Kaymer hat zum Auftakt des Duells um die europäische Krone bei der Dubai World Championship einen klaren Punktsieg gegen seinen Widersacher Graeme McDowell gefeiert.

Martin Kaymer ist derzeit auf dem dritten Platz der Golf-Weltrangliste
© Getty
Martin Kaymer ist derzeit auf dem dritten Platz der Golf-Weltrangliste

Deutschlands neuer Golfstar Martin Kaymer greift nach den Sternen. Der 25 Jahre alte Weltranglistendritte aus Mettmann feierte am Donnerstag zum Auftakt des Duells um die europäische Krone einen klaren Punktsieg gegen seinen Widersacher Graeme McDowell.

Kaymer hat Sieg in Dubai im Visier

US-PGA-Champion Kaymer spielte bei der Dubai World Championship auf dem Earth Course eine 67er Runde und lag mit fünf Schlägen unter Par auf dem hervorragenden dritten Platz hinter dem führenden Schweden Robert Karlsson (65) und dem Südkoreaner Noh Seung-Yul (66).

US-Open-Sieger McDowell dagegen kam nur mit einer 72 ins Klubhaus und belegte damit den 25. Platz im Feld der besten 60 Spieler der Saison.

"Ich will hier mein großes Ziel erreichen und das Race to Dubai gewinnen. Dann hätte ich mein Saison-Triple komplett", hatte Martin Kaymer vor dem ersten Abschlag erklärt. Und der Rheinländer machte ernst, legte unter der strahlenden Wüstensonne einen Traumstart hin. Nach einem Birdie an der 2 glückte Kaymer ein Eagle an der 3 (Par 4), wobei er den langen Schlag aufs Grün direkt einlochte. Nur wenige Sekunden später brach auf der Anlage erneut Jubel aus, als dem Südafrikaner Charl Schwarzel an der 6 ein Hole-in-one glückte.

Bilder des Tages - 25. November
Keine Ahnung, wer der Kleinen gesagt hat, sie soll sich einen Hähnchenflügel auf den Kopf setzen. Aber es sieht natürlich absolut großartig aus...
© Getty
1/8
Keine Ahnung, wer der Kleinen gesagt hat, sie soll sich einen Hähnchenflügel auf den Kopf setzen. Aber es sieht natürlich absolut großartig aus...
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games.html
Apropos großartig aussehen: Darauf hatte es auch Al Najjar Bashar bei den Asien-Spielen angelegt...netter Versuch!
© Getty
2/8
Apropos großartig aussehen: Darauf hatte es auch Al Najjar Bashar bei den Asien-Spielen angelegt...netter Versuch!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=2.html
Kleine Denkaufgabe für alle Bilder-des-Tages-Fanatics: Welche Spieler der New York Islanders fehlen auf diesem Bild? Na? NA?!
© Getty
3/8
Kleine Denkaufgabe für alle Bilder-des-Tages-Fanatics: Welche Spieler der New York Islanders fehlen auf diesem Bild? Na? NA?!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=3.html
Da haben sich Leute die Mühe gemacht und die ganzen Hürden aufgestellt, und Dmitriy Karpov (M.) muss natürlich wieder alles kaputt machen. Immerhin guckt er schuldbewusst
© Getty
4/8
Da haben sich Leute die Mühe gemacht und die ganzen Hürden aufgestellt, und Dmitriy Karpov (M.) muss natürlich wieder alles kaputt machen. Immerhin guckt er schuldbewusst
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=4.html
Seit wann finden während 50-Kilometer-Läufen eigentlich Wet-T-Shirt-Contests statt?! So richtig erotisch ist das nicht. Echt nicht
© Getty
5/8
Seit wann finden während 50-Kilometer-Läufen eigentlich Wet-T-Shirt-Contests statt?! So richtig erotisch ist das nicht. Echt nicht
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=5.html
"Delonte, bleib bei uns, es gibt doch so viel, wofür es sich zu leben lohnt. Du hast doch immer noch LeBrons Mutter!" Ok, zugegeben: der war gemein
© Getty
6/8
"Delonte, bleib bei uns, es gibt doch so viel, wofür es sich zu leben lohnt. Du hast doch immer noch LeBrons Mutter!" Ok, zugegeben: der war gemein
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=6.html
Sie fragen sich, wieso australische Cricket-Fans so was machen? Ganz einfach - weil sie es KÖNNEN! Hulk Hogan sah allerdings auch schonmal frischer aus
© Getty
7/8
Sie fragen sich, wieso australische Cricket-Fans so was machen? Ganz einfach - weil sie es KÖNNEN! Hulk Hogan sah allerdings auch schonmal frischer aus
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=7.html
Adoptieren Sie noch heute ein NBA-Maskottchen und helfen Sie, der Gewalt ein Ende zu setzen. Für nur 78,95 Euro im Monat können Sie diesen possierlichen Wesen helfen
© Getty
8/8
Adoptieren Sie noch heute ein NBA-Maskottchen und helfen Sie, der Gewalt ein Ende zu setzen. Für nur 78,95 Euro im Monat können Sie diesen possierlichen Wesen helfen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2511/columbus-blue-jackets-new-york-islanders-delonte-west-buffalo-sabres-fans-asia-games,seite=8.html
 

Schlag um Schlag davongezogen

Kaymer riss nach seinem grandiosen Schlag die Faust nach oben und wurde gleich von seinem Spielpartner Graeme McDowell fair abgeklatscht. Während der junge Deutsche mit weiteren drei Birdies bei nur einem Bogey sein hohes Niveau hielt, kam der seit Wochen glänzend aufgelegte Nordire nie richtig ins Spiel. McDowell musste zähneknirschend hinnehmen, dass sein Kontrahent die Chancen auf den Grüns nach hervorragenden Annäherungsschlägen nutzte und Schlag um Schlag davonzog.

Um den im Race to Dubai, der früheren europäischen Geldrangliste, führenden Martin Kaymer am Sonntag sicher abzulösen, müsste Graeme McDowell in Dubai gewinnen. Ansonsten hätte der mit rund 290.000 Euro Vorsprung führende Kaymer die besten Karten, die Saison als zweiter Deutscher neben Bernhard Langer als Europas Nummer eins abzuschließen.

Vier Turniersiege in dieser Saison

Für Kaymer wäre dies die Krönung einer überragenden Saison. Vier Turniersiege stehen für ihn zu Buche, dazu kommt der Triumph mit dem europäischen Ryder-Cup-Team Anfang Oktober in Wales gegen die USA. "Die Saison ist für mich unglaublich gelaufen, besser, als ich es je gedacht hätte", sagte Kaymer. Das i-Tüpfelchen für Kaymer wäre die Besteigerung des Golf-Throns.

Dies könnte der beste Spieler der Saison mit einem Sieg erreichen, wenn gleichzeitig der im Ranking führende Engländer Lee Westwood nicht besser als Dritter würde.

Sollte es für Kaymer in Dubai noch nicht reichen, will er dieses Ziel später erreichen. "Das ist sicherlich mein Traum. Wenn ich so weiterspiele, wenn ich mich weiter so auf Golf konzentriere und gesund bleibe, dann ist es hoffentlich bald so weit", sagte Kaymer.

Woods schreibt wieder auf seiner Homepage


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.