Samstag, 22.05.2010

Golf

Cejka schafft in Texas den Cut

Alexander Cejka hat beim PGA-Turnier in Irving/Texas den Cut geschafft. Mit einer 68 in der zweiten Runde verbesserte sich der 39-Jährige vom 64. auf den 36. Rang.

Alex Cejka hat sich beim PGA-Turnier in Irving verbessert
© sid
Alex Cejka hat sich beim PGA-Turnier in Irving verbessert
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Münchner Alexander Cejka hat beim US-Turnier in Irving/US-Bundesstaat Texas den Cut geschafft. Der gebürtige Tscheche verbesserte sich nach 68 Schlägen im zweiten Durchgang mit insgesamt 138 Schlägen vom 64. auf den 36. Rang.

In Führung liegen die US-Amerikaner Cameron Beckman und Blake Adams mit jeweils 130 Schlägen. Als sechstjüngster Spieler in der Geschichte der PGA-Turniere schaffte bei der 6,5-Millionen-Dollar-Konkurrenz unterdessen der erst 16 Jahre alte Schüler Jordan Spieth mit insgesamt 137 Schlägen den Cut bei einer Profi-Veranstaltung.

Woods spielt bei British Open

Das könnte Sie auch interessieren
Bernd Ritthammer legte eine gute Leistung hin

Ritthammer rückt in die Top 10 vor

Alex Cejka spielt bei Zweierturnier mit Sören Kjeldsen

Cejka zum Auftakt 19. - Gal bang um Cut

Maximilian Kieffer gelang ein guter Start

Guter Start für Kieffer in Peking


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.