Dienstag, 20.04.2010

Golf

Top-Golferin Ochoa gibt Rücktritt bekannt

Die Golferin Lorena Ochoa hat ihren Rücktritt vom professionellen Sport bekannt gegeben. Die Weltranglistenerste der LPGA-Tour will sich wohl auf ihr Privatleben konzentrieren.

Lorena Ochoa beendet ihre Karriere
© sid
Lorena Ochoa beendet ihre Karriere

Die Golferin Lorena Ochoa aus Mexiko hat ihren Rücktritt vom professionellen Sport bekannt gegeben. Die 28 Jahre alte Weltranglistenerste der LPGA-Tour bestätigte am Dienstag vorangegangene Medienberichte. Auf einer Pressekonferenz am Freitag will Ochoa ihre Beweggründe darlegen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

In der jüngeren Vergangenheit kursierten bereits Gerüchte über Ochoas Rücktritt. Die mexikanische Tageszeitung Reforma schrieb, sie wolle sich auf ihre Familie und ihr Privatleben konzentrieren.

Ochoa ist seit Dezember 2009 mit ihrem Mann Andres Conesa verheiratet, der drei Kinder aus einer früheren Ehe mitbrachte. Schon im letzten Jahr hatte Ochoa ihr Engagement auf der LPGA-Tour zurückgefahren und ihrer eigenen Wohltätigkeits-Stiftung mehr Zeit gewidmet.

Furyk siegt beim Verizon Heritage

Das könnte Sie auch interessieren
Martin Kaymer ist deutlich am Cut gescheitert

Wentworth: Kaymer scheitert am Cut, Kieffer in der Spitzengruppe

Caroline Masson liegt in Ann Arbor nur knapp hinter der Spitze

Masson beginnt in Ann Arbor stark - Gal bangt um Cut

Martin Kaymer muss auf Platz 116 um den Cut bangen

Kaymer muss in Wentworth um Cut bangen


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.