Sonntag, 07.03.2010

Golf

Cejka verliert Spitze aus den Augen

Golfprofi Alex Cejka ist am dritten Tag des PGA-Turniers in Palm Beach Gardens vom zehnten auf den 36. Platz abgerutscht. Weiter in Führung ist der Kolumbianer Camilo Villegas.

Nach der Auftaktrunde in Palm Beach Gardens lag Cejka noch auf Rang neun
© Getty
Nach der Auftaktrunde in Palm Beach Gardens lag Cejka noch auf Rang neun

Golfprofi Alex Cejka hat beim PGA-Turnier in Palm Beach Gardens den Kontakt zu den Spitzenplätzen verloren.

Auf dem Par-70-Kurs spielte der Münchner am dritten Tag eine schwache 75 und fiel mit insgesamt 211 Schlägen (68+68+75) vom zehnten auf den geteilten 36. Platz zurück.

Die Führung bei der mit 5,6 Millionen Dollar (4,1 Mio. Euro) dotierten Veranstaltung im US-Bundesstaat Florida verteidigte mit 199 Schlägen der Kolumbianer Camilo Villegas (66+66+67).

Der Amerikaner Anthony Kim, zur Halbzeit noch gleichauf mit Villegas an der Spitze, rutschte nach einer schwachen Vorstellung auf Rang sechs (205/68+64+73) ab.

Cejka nach Auftaktrunde Neunter


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.