wird geladen

Bochum gibt Heimsieg aus den Händen

SID
Tim Hoogland sorgte zunächst für die Führung der Bochumer
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Überraschungs-Team VfL Bochum bleibt nach dem siebten Spieltag der 2. Bundesliga ungeschlagener Tabellenführer, hat einen fast schon sicheren Heimsieg gegen Fortuna Düsseldorf aber noch aus der Hand gegeben.

Nach einem Treffer von Tim Hoogland (26.) lag der VfL lange Zeit in Führung, ehe Mike van Duinen (90.+2) in der Nachspielzeit noch ausglich.

Bochum wartet damit seit dem 18. Februar 2011 (2:0) weiter auf einen Sieg gegen Düsseldorf, die Fortunen setzten derweil eine schwarze Serie fort: Seit dem 24. Februar 1990 (2:1), damals noch in der Bundesliga unter Trainer Aleks Ristic haben sie nicht mehr im Ruhrstadion gewonnen.

Vor 27.561 Zuschauern in der nicht ganz ausverkauften Arena hatte Bochums Torjäger Simon Terodde per Kopf die erste gute Chance des Spiels (9.), danach war die Fortuna dem Führungstreffer aber näher. Didier Ya Konan (10.) und Julian Koch (11./12.) verpassten das 1:0 knapp, Neuzugang Kerim Demirbay (18.) traf aus der zweiten Reihe die Latte. In einem packenden Spiel hatte der VfL bis zur Pause aber Vorteile, nicht unverdient fiel daher der Treffer durch einen satten Linksschuss von England-Rückkehrer Hoogland.

In der zweiten Halbzeit hätte Hoogland auf 2:0 erhöhen können (53.), auf der Gegenseite rettete der ganz starke VfL-Schlussmann Andreas Luthe bei einer Großchance von Lukas Schmitz. Pech hatte Düsseldorfs Mathis Bolly bei einem Schuss ans Lattenkreuz (81.), ehe van Duinen doch noch traf.

Bochum - Düsseldorf: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung