wird geladen

Union gewinnt Duell der Enttäuschten

SID
Freitag, 18.03.2016 | 20:17 Uhr
Bobby Wood brachte Union Berlin in der 58. Minute in Front
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Union Berlin hat das Duell der Enttäuschten gegen Eintracht Braunschweig am 27. Spieltag der 2. Liga mit 3:1 (0:0) für sich entschieden und damit den fünften Heimsieg in Folge gefeiert. Matchwinner war Damir Kreilach mit seinen Treffern in der 69. und 84. Minute. Braunschweig wartet nun bereits seit sechs Spielen auf einen Dreier.

US-Nationalspieler Bobby Wood hatte Union in der 58. Minute mit seinem 14. Saisontor in Führung gebracht. Es war bereits sein neunter Treffer im neunten Rückrundenspiel, damit ist er die Nummer eins der Liga. Der Ausgleich folgte aber beinahe postwendend. In der 62. Minute traf der junge Phillip Tietz mit seinem ersten Tor im Profi-Fußball zum 1:1 für die Niedersachsen.

Union-Trainer André Hofschneider hatte der Partie der beiden als Aufstiegsanwärter in die Saison gestarteten Mannschaften den Arbeitstitel gegeben. Auf dem Platz lief im Duell des Tabellenzehnten gegen den Achten nach intensiven ersten 15 Minuten dann auch nur wenig.

Vor 19.026 Zuschauern im Stadion An der Alten Försterei plätscherte das Spiel bis zum ersten Treffer dahin, das Geschehen spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab.

Union - Braunschweig: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung