Samstag, 28.02.2015
wird geladen
SpielberichtStatistikTabelleRechner

2. Liga - 23. Spieltag

Club verpasst Sieg gegen KSC

Der Karlsruher SC hat im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga an Boden verloren. Der KSC musste sich beim 1. FC Nürnberg mit einem 1:1 (1:1) begnügen und fiel mit 39 Punkten vom zweiten auf den vierten Platz zurück. Der Rückstand auf den Aufstiegsrang beträgt zwei Zähler.

Der Club hatte gute Chancen, kam aber nicht zum dritten Sieg in Folge
© getty
Der Club hatte gute Chancen, kam aber nicht zum dritten Sieg in Folge
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nürnberg verpasste derweil den dritten Sieg in Folge und bleibt mit 34 Punkten vorerst Sechster. Guido Burgstaller (4.) hatte die Franken in Führung gebracht. Rouwen Hennings (45.) sorgte mit seinem Ausgleich dafür, dass Karlsruhe auch im fünften Spiel in Serie ungeschlagen blieb.

"Es war über weite Strecken ein ausgeglichenes Spiel mit einem gerechten Unentschieden", sagte KSC-Trainer Markus Kauczinski.

Die Gastgeber erwischten vor 30.458 Zuschauern einen Traumstart. Nach schönem Zusammenspiel zwischen Peniel Mlapa und Jakub Sylvestr traf Burgstaller zur schnellen Führung.

In einer unterhaltsamen und temporeichen Begegnung zeigte sich der KSC aber nur kurz geschockt. Manuel Torres vergab die Chance zum Ausgleich (10.).

Blum trifft nur die Latte

Die Gäste waren in der Folge spielbestimmend, Nürnberg lauerte auf Konter. Torjäger Sylvestr bot sich dabei zweimal die Chancen zum zweiten Treffer (25. und 40.).

Karlsruhe belohnte sich für seine Bemühungen aber noch vor der Pause mit dem Ausgleich. Nach Vorarbeit von Torres erzielte Hennings sein achtes Saisontor.

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Wenige Sekunden nach Beginn des zweiten Durchgangs scheiterte Niklas Stark an KSC-Torhüter René Vollath. Die Gäste versteckten sich aber weiterhin nicht, hatten aber Mühe, sich klare Möglichkeiten zu erarbeiten.

Nürnberg blieb immer gefährlich und hatte bei einem Pfostenschuss von Jan Polak Pech (76.). In der Schlussphase lenkte Vollath einen Schuss von Danny Blum an die Latte (89.).

1. FC Nürnberg - Karlsruher SC: Die Statistik zum Spiel

Das könnte Sie auch interessieren
Der VfB Stuttgart steigt in die Bundesliga auf, 1860 München muss in die Relegation

So lief der 34. Spieltag

Der VfB Stuttgart hat sich die Meisterschaft in der 2. Liga gesichert

VfB Meister - Kickers Absteiger - 1860 Relegation

Marc Schnatterer erzielte ein kurioses Tor gegen 1860 München

Schnatterer schießt 1860 in die Relegation


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.