wird geladen

2. Liga - 12. Spieltag

Nächster Rückschlag für den KSC

SID
Freitag, 31.10.2014 | 20:23 Uhr
Die Karlsruher um Rouwen Hennings trauerten am Ende dem vergebenen Dreier nach
© getty
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag mit H96-FC
Primera División
Live
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Live
Straßburg -
Nantes
Premier League
Live
Brighton -
Newcastle
First Division A
Live
Charleroi -
Brügge
Serie A
Live
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der Karlsruher SC hat drei Tage nach dem überraschenden Aus im DFB-Pokal auch in der 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Im Derby gegen den SV Sandhausen kam der KSC nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus, am Dienstag hatten die Badener 0:1 beim Regionalligisten Kickers Offenbach verloren.

Mit einem Sieg wäre Karlsruhe vorerst punktgleich mit RB Leipzig auf dem Relegationsplatz gewesen.

Der eingewechselte Manuel Torres hatte Karlsruhe in Führung gebracht (65.), Manuel Stiefler erzielte den Ausgleich (73.). Die Gäste bleiben mit nur zwei Zählern aus den letzten fünf Spielen im Keller.

45 Minuten lang lieferten sich die beiden Mannschaften vor 13.203 Zuschauern ein tempoarmes Spiel ohne echte Highlights. Einzig ein Schuss von Gäste-Stürmer Andrew Wooten aus spitzem Winkel, den Dirk Orlishausen entschärfte, sorgte für einen Hauch von Torgefahr.

Erst Torres, der erst knapp zehn Minuten vor seinem Treffer auf den Platz gekommen war, sorgte für ein Erfolgserlebnis, der Spanier traf nach einer flachen Hereingabe von Ilijan Micanski. Stiefler profitierte wenig später von gleich mehreren Abwehrfehlern und markierte den Ausgleich.

Karlsruher SC - SV Sandhausen: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung