wird geladen

2. Liga - 27. Spieltag

FCI distanziert Konkurrent Bochum

SID
Dienstag, 25.03.2014 | 19:21 Uhr
Peter Neururer steckt mit dem VfL Bochum weiterhin tief im Abstiegskampf
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Der FC Ingolstadt hat am 27. Spieltag der 2. Liga einen wichtigen 3:0-Heimsieg gegen den VfL Bochum gefeiert. Damit beträgt der Vorsprung des FCI vor dem VfL nun vier Zähler.

Der FC Ingolstadt hat einen großen Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht und gegen seinen Lieblingsgegner VfL Bochum mit 3:0 (1:0) gewonnen.

Für Ingolstadt trafen Philipp Hofmann (27./78. Minute) und Karl-Heinz Lappe (74.), es war der sechste Sieg in acht Partien gegen die Westfalen.

Vor 3708 Zuschauern rannten die Ingolstädter lange Zeit erfolglos gegen den Bochumer Defensivverband an, bevor VfL-Keeper Andreas Luthe in der 26. Minute Caiuby im Strafraum foulte.

Platzverweis innerhalb einer Minute

Den fälligen Strafstoß verwandelte Philipp Hofmann im Nachschuss, nachdem Luthe zunächst pariert hatte.

Eine Viertelstunde vor Abpfiff sorgte Karl-Heinz Lappe nach starkem Zuspiel von Almog Cohen für die Entscheidung. Vier Minuten später traf Hofmann zum zweiten Mal.

Für Aufsehen aufseiten der durchweg schwachen Bochumer sorgte nur die Gelb-Rote Karte des zur Pause eingewechselten Adnan Zahirovic innerhalb einer Minute (61.).

Während sich die Ingolstädter über den ersten Sieg seit vier Spielen freuten, bleibt die Lage für Bochum angespannt. Die Mannschaft von Peter Neururer liegt nur vier Punkte vor Relegationsplatz 16.

FC Ingolstadt 04 - VfL Bochum: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung