2. Liga - 5. Spieltag

5. Niederlage! Düsseldorf stürzt total ab

SID
Mittwoch, 22.09.2010 | 19:26 Uhr
Total-Absturz: Ranisav Jovanovic und Fortuna Düsseldorf sind weiter ohne Punktgewinn
© Getty
Advertisement
Copa Sudamericana
Live
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Paranaense -
Gremio
Bundesliga
Bundesliga Test 1
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
Bundesliga
Bundesliga Test 2
Bundesliga
Bundesliga Test 3
Bundesliga
Bundesliga Test 6
Bundesliga
Bundesliga Test 4
Bundesliga
Bundesliga Test 5
Bundesliga
Bundesliga Standout Test 7
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
Bundesliga
Bundesliga Test 9
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Bundesliga
Bundesliga Test 8
Bundesliga
Bundesliga Test 10
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Der vermeintliche Aufstiegs-Aspirant Fortuna Düsseldorf ist in der 2. Bundesliga am vorläufigen Tiefpunkt angekommen. Die Rheinländer verloren am 5. Spieltag das Duell der bis dahin einzigen punktlosen Teams bei Aufsteiger FC Ingolstadt mit 0:3 (0:1) und rutschten auf den letzten Tabellenplatz ab.

Zudem stellt die Fortuna mit zwei Toren die mit Abstand schlechteste Offensive.

Ingolstadt feierte nach den Toren von Andreas Buchner (20.), Sebastian Hofmann (47.) und des drei Minuten zuvor eingewechselten Fabian Gerber (60.) dagegen den ersten Zweitliga-Sieg seit fast 16 Monaten und verließ sogar die Abstiegsplätze.

Meier vercoacht sich

5901 Zuschauer sahen eine schwache erste Halbzeit, in der beiden Teams die Verunsicherung zunächst deutlich anzumerken war.

Düsseldorfs Trainer Norbert Meier hatte auf der Torhüter-Position einen Wechsel vorgenommen, um "ein Zeichen zu setzen", doch der Schuss ging nach hinten los.

Der für Michael Ratajczak ins Team gekommene Michael Melka trug sowohl beim 0:1, als auch beim 0:3 eine Mitschuld.

Bei Buchers Schuss aus 18 Metern tauchte er zu spät ab, bei Gerbers Lupfer stand er zu weit vor dem Tor.

Düsseldorf? Kein Zweitligaformat

Das schönste Tor erzielte Hofmann nach einem sehenswerten Doppelpass mit Marko Futacs 108 Sekunden nach dem Seitenwechsel.

Beste Spieler beim FCI waren die drei Torschützen. Bei der Fortuna zeigte kein einziger der völlig verunsicherten Spieler Zweitligaformat.

FC Ingolstadt 04 - Fortuna Düsseldorf: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung