2. Liga - 3. Spieltag

Oberhausen gewinnt in Ingolstadt

SID
Freitag, 10.09.2010 | 19:53 Uhr
Rot-Weiß Oberhausen feierte in Ingolstadt den zweiten Saisonsieg
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Aufsteiger FC Ingolstadt hat auch sein drittes Saisonspiel verloren. Gegen Rot-Weiß Oberhausen setzte es am 3. Spieltag eine bittere 1:2-Heimniederlage.

Aufsteiger FC Ingolstadt wartet auch nach seinem dritten Spiel in der 2. Bundesliga auf den ersten Punkt.

Die Oberbayern verloren das zweite Saison-Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen vor 5250 Zuschauern nach einer dürftigen Vorstellung verdient mit 1:2 (0:0), nachdem der FC schon mit einer 1:4-Pleite gegen den FC Augsburg vor eigenem Publikum in die neue Spielzeit gestartet war.

Während Ingolstadt weiter Tabellenletzter ist, schoben sich die Gäste mit sechs Zählern auf den sechsten Platz vor.

Kaum Chancen im ersten Durchgang

Ingolstadt ließ auch gegen Oberhausen nur wenig vom Schwung der Aufstiegssaison erkennen.

Nach vorne lief im Spiel der Hausherren einfach zu wenig. In der ersten Halbzeit vereitelte RWO-Torwart Sören Pirson in der 29. Minute die einzige Chance der Hausherren durch Marko Futacs.

Erneut Gegentor nach Standard

Nach der Pause nutzten die Westdeutschen ihre erste Chance eiskalt aus, als Benjamin Reichert in der 59. Minute eine Flanke von Heinrich Schmidtgal per Kopf ins Tor beförderte.

Nur sieben Minuten später sorgte der Nigerianer Moses Lamidi mit dem 2:0 für die Vorentscheidung.

Fabian Gerber ließ mit seinem Anschlusstreffer in der 78. Minute nach einer schönen Kombination zwar noch einmal Hoffnung bei den Platzherren aufkommen, doch die weiteren Angriffsbemühungen der Ingolstädter mit Chancen für Gerber und Moritz Hartmann wurden nicht mehr belohnt.

Lediglich Marvin Matip konnte in seinem ersten Spiel für seinen neuen Klub aus Ingolstadt überzeugen, in den Reihen der Oberhausener gefielen Torschütze Reichert und Vorbereiter Schmidtgal am besten.

FC Ingolstadt 04 - Rot-Weiß Oberhausen: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung