2. Liga - 27. Spieltag

Arminia reagiert auf Punktabzug mit Heimsieg

SID
Samstag, 20.03.2010 | 14:52 Uhr
Chris Katongo erzielte gegen Paderborn sein 6. Saisontor für Arminia Bielefeld
© Getty
Advertisement
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Arminia Bielefeld hat auf den Punktabzug mit dem ersten Heimsieg in der 2. Bundesliga seit sieben Wochen reagiert. Vier Tage nach der Vier-Punkte-Strafe durch die DFL gewann das Team von Interimstrainer Detlev Dammeier das Ostwestfalenderby gegen den SC Paderborn mit 3:0 (1:0).

Zuvor hatten die Arminen, die mit zehn Zählern Rückstand auf den Relegationsplatz praktisch keine Aufstiegschance mehr haben, zwei Heimspiele nacheinander verloren.

Chris Katongo (26.), Arne Feick (71.) und Kasper Risgard (85.) erzielten vor 19.300 Zuschauern die Tore und versöhnten damit die Bielefelder Fans.

Boykott der Fans

Diese hatten zu Spielbeginn ihren Protest mit einem Boykott zum Ausdruck gebracht: 15 Minuten lang blieb der Fanblock leer. Auf Transparenten forderten die Anhänger den Austausch der kompletten Führungsetage.

Kurios: Ausgerechnet nach dem Führungstor durch Katongo, dem sechsten Saisontreffer des Nationalspielers aus Sambia, schallten "Dammeier raus"-Rufe durchs Stadion.

Paderborner Patzer

Nach dem 1:0 kamen die Gastgeber besser ins Spiel und verdienten sich den ersten Heimsieg seit dem 5. Februar (2:1 gegen Greuther Fürth).

Beim 2:0 patzte die Paderborner Abwehr, Feick traf mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 18 Metern durch die Mauer.

Arminia Bielefeld - SC Paderborn: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung