2. Liga - 15. Spieltag

Augsburg schnuppert an den Aufstiegsplätzen

SID
Freitag, 04.12.2009 | 19:44 Uhr
Michael Thurk (M.) traf mit seinem 14. Saisontor zum 1:0 für den FC Augsburg
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der FC Augsburg hat in der 2. Bundesliga Kontakt zum Relegationsplatz geknüpft.

Das Team von Trainer Jos Luhukay siegte gegen den FSV Frankfurt souverän mit 2:0 (2:0) und verkürzte nach dem vierten Spiel in Folge ohne Niederlage den Rückstand auf den Tabellendritten Arminia Bielefeld auf drei Punkte.

Der FSV bleibt dagegen als Vorletzter in akuter Abstiegsnot.

Thurk und de Roeck treffen

Der in Frankfurt aufgewachsene Top-Torjäger Michael Thurk brachte die Gastgeber vor 10.097 Zuschauern in der zehnten Minute mit seinem 14. Saisontor in Führung. Jonas de Roeck (45.+1) sorgte schon kurz vor dem Pausenpfiff für die Vorentscheidung.

"Wir wollten zu Hause gewinnen und unbedingt mal zu null spielen, das ist uns gelungen", sagte Thurk, der schon in der dritten Minute die Führung auf dem Fuß gehabt hatte, aber nur den Pfosten traf.

FCA verpasst höheren Sieg

Auch nach dem 1:0 dominierte Augsburg das Spiel deutlich, der FSV kam kaum gefährlich vor das gegnerische Tor.

Dagegen war die Augsburger Offensive mit Thurk und Stephan Hain, der überraschend für Sandor Torghelle zum Einsatz kam, nie auszurechnen.

Allerdings verpasste die Luhukay-Elf bei zahlreichen Chancen einen noch höheren Erfolg.

Beste Augsburger Spieler waren Ibrahima Traore und Andrew Sinkala. Bei den harmlosen Frankfurtern fielen Alexander Voigt und Cidimar noch am meisten auf.

FC Augsburg - FSV Frankfurt: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung