2. Liga - 15. Spieltag

Club verschenkt zwei Punkte

SID
Freitag, 28.11.2008 | 20:00 Uhr
Peer Kluge (1. FC Nürnberg) erzielte beim VfL Osnabrück die 1:0-Führung
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der 1. FC Nürnberg hat am 15. Spieltag der 2. Liga zwei Punkte verloren. Der Club kassierte in der Nachspielzeit einen Treffer und musste sich gegen den VfL Osnabrück mit einem 1:1 begnügen.

Marvin Braun hat dem VfL Osnabrück mit seinem Treffer in der Nachspielzeit einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf gerettet. Der Stürmer traf zum 1:1 (0:1) gegen Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg und verhinderte damit den Absturz der Niedersachsen auf den Relegationsplatz.

Peer Kluge hatte die Gäste in der achten Minute in Führung gebracht, wobei er einen Fehler von VfL-Torwart Stefan Wessels eiskalt ausnutzte. Der Keeper ließ einen 16-m-Schuss von Isaac Boakye nur abprallen, Kluge war zur Stelle.

Osnabrück optisch überlegen

Vor 15.050 Zuschauern im Stadion an der Bremer Brücke hatten die Hausherren optisch mehr vom Spiel, konnten sich im Sturm aber nicht entscheidend durchsetzen.

Die einzige nennenswerte Chance für den VfL, der seit nunmehr sieben Spielen sieglos ist, hatte vor dem Ausgleichstreffer Fiete Sykora.

Der Stürmer trat allerdings in der 50. Minute im Strafraum über den Ball. Auch der Gäste-Angriff blieb harmlos. Bei Osnabrück verdienten sich Darlington Omodiagbe und Pierre de Wit die besten Noten, bei Nürnberg überzeugten Torschütze Kluge und Juri Judt.

Osnabrück - Nürnberg: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung