2. Liga - 13. Spieltag

Freiburg landet glanzlosen Sieg

SID
Sonntag, 16.11.2008 | 15:55 Uhr
Sorgte für die 1:0-Führung des SC Freiburg in Frankfurt: Ömer Toprak
© Getty
Advertisement
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Wolfsburg: Die Highlights vom Freitag
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers-Celtic: Das Old Firm in Glasgow steht an!
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby County -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine

Im Kampf um die Rückkehr in die Bundesliga hat der SC Freiburg einen Pflichtsieg eingefahren und hält Anschluss zu Spitzenreiter FSV Mainz 05.

Die Breisgauer gewannen beim Tabellenschlusslicht FSV Frankfurt mit 1:0 (1:0) und haben weiterhin zwei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter FSV Mainz 05.

U19-Europameister Ömer Toprak (44.) und Daniel Schwaab (81.) besiegelte bei einem Gegentreffer von Georgios Theodoridis (77., Foulelfmeter) den verdienten Erfolg der Freiburger.

Die seit nunmehr acht Partien sieglosen Hessen indes verlieren nach der siebten Saisonpleite immer mehr den Anschluss zum rettenden Ufer. Vor 5.207 Zuschauern in der Frankfurter WM-Arena waren die Freiburger von Beginn an das überlegene Team.

Freiburg erst zum Ende der ersten Halbzeit mit Chancen

Dagegen konnte der FSV vor allen Dingen in der Offensive erneut kaum Akzente setzen. Die Gäste indes fanden Mitte der ersten Halbzeit immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich in der Folge einige Chancen.

Nach einem Freistoß von Daniel Schwaab köpfte Kevin Schlitte an die Oberkante der Latte des FSV-Gehäuses (37.). Nur fünf Minuten später hatte Suat Türker nach einem Freistoß von Mohamadou Idrissou die Führung auf dem Kopf.

Schafft der SC Freiburg den Aufstieg? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Toprak trifft mit dem Pausenpfiff

Diese besorgte dann Toprak, der mit einem Schuss aus sieben Metern Frankfurts Keeper Patric Klandt keine Chance ließ. Auch nach dem Wechsel fanden die Hessen lange kein Mittel gegen die massierte Deckung der Freiburger.

Heiko Butscher (54.) und der Ex-Offenbacher Türker (63.) hätten die Führung noch erhöhen können. Die bis dato beste FSV-Chance vergab der eingewechselte Oualid Mokhtari (73.), ehe Theodoridis per Elfmeter traf.

Bei Frankfurt konnten mit Abstrichen Abwehrspieler Stefan Hickl und Angelo Barletta gefallen. Roprak und Idrissou gefielen beim Ex-Bundesligisten.

Frankfurt - Freiburg: Alle Daten und Fakten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung