2. Liga, 21. Spieltag: FCK siegt bei Frontzeck-Debüt - Fortuna verteidigt Tabellenführung

Von SPOX
Sonntag, 04.02.2018 | 15:27 Uhr
Michael Frontzeck übernahm den 1. FC Kaiserslautern von Jeff Strasser.
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Am 21. Spieltag der 2. Liga hat Fortuna Düsseldorf das Spitzenspiel gegen den SV Sandhausen gewonnen. Der 1. FC Nürnberg löste die Pflichtaufgabe gegen Aue souverän. Holstein Kiel kann dagegen nicht mehr gewinnen. Der 1. FC Kaiserslautern lebt noch. SPOX liefert euch alle Infos zum Spieltag, den aktuellen Tabellenstand, LIVETICKER und die Highlights aller Spiele auf DAZN und ab Montag, 0 Uhr, bei SPOX im Video

Der FCK ist wieder da - der VfL Bochum und Darmstadt 98 sind vielleicht bald weg. Inspiriert vom neuen Führungspersonal ist die Hoffnung auf das Ende der Höllenfahrt zu den Roten Teufeln zurückgekehrt. Beim ersten Spiel von Trainer Michael Frontzeck und Sportvorstand Michael Bader feierte der 1. FC Kaiserslautern seinen dritten Saisonsieg.

Der viermalige Meister und zweimalige Pokalsieger, der am Donnerstag seinen erkrankten Coach Jeff Strasser durch Frontzeck ersetzt hatte, verkürzte den Rückstand auf den Relegationsplatz auf sieben Punkte. "Wir haben gute erste Tage gehabt", sagte Frontzeck bei Sky. Bader betonte bereits vor dem Anpfiff, dass "Aufgeben ein fatales Signal" wäre.

Fatale Signale haben Bochum und Darmstadt ausgesandt. Der VfL (23 Punkte) unterlagbei Dynamo Dresden. Der Drittletzte aus Darmstadt (22) verlor gegen den starken Aufsteiger MSV Duisburg (33). Die Lilien und der FCK treffen am 21. Februar im Nachholspiel wegen des medizinischen Notfalls bei Strasser aufeinander.

Überraschungsaufsteiger Holstein Kiel verliert dagegen im Aufstiegsrennen weiteren Boden auf das Spitzenduo Fortuna Düsseldorf und 1. FC Nürnberg. Nach Düsseldorfs und Nürnbergs Erfolgen vom Vortag konnten die Störche beim 1:1 (1:1) im Aufsteiger-Duell mit Jahn Regensburg nicht nachlegen und fielen nach dem achten Spiel nacheinander ohne Sieg auf dem Relegationsrang weiter zurück.

Kiel wieder im Visier hat Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt durch seinen ersten Sieg nach der Winterpause mit 3:0 (1:0) im bayerischen Derby gegen SpVgg Greuther Fürth.

Heidenheim setzte seinen Vormarsch fort und rückte in die erste Tabellenhälfte vor. In den vergangenen zehn Spielen kassierten die Heidenheimer nur eine Niederlage und feierten dabei sechs Siege und drei Unentschieden.

21. Spieltag: Ergebnisse, Stenos, Highlights

Fortuna Düsseldorf - SV Sandhausen 1:0 (1:0) | Die Highlights im Video

Tor: 1:0 Hoffmann (2.)

Bes. Vorkommnis: Wolf hält Handelfmeter von Kister (74.)

1. FC Nürnberg - FC Erzgebirge Aue 4:1 (1:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Mohwald (37.), 2:0 Mohwald (47.), 3:0 Erras (71.), 3:1 Soukou (73.), 4:1 Werner (76.)

Holstein Kiel - SSV Jahn Regensburg 1:1 (1:1) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Ducksch (4.), 1:1 Grüttner (28.)

FC Ingolstadt - SpVgg Greuther Fürth 3:0 (1:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Kittel (33.), 2:0 Morales (70.), 3:0 Pledl (88.)

1. FC Heidenheim - FC St. Pauli 3:1 (2:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Bouhaddouz (8.), 1:1 Beermann (15.), 2:1 Thiel (16.), 3:1 Verhoek (48.)

Eintracht Braunschweig - 1. FC Kaiserslautern 1:2 (0:2) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Spalvis (5.), 0:2 Spalvis (35.), 1:2 Abdullahi (72.)

SV Darmstadt 98 - MSV Duisburg 1:2 (1:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Engin (17.), 1:1 Ji (37.), 1:2 Iljutschenko (85.)

Dynamo Dresden - VfL Bochum 2:0 (1:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Röser (2., Foulelfmeter), 2:0 Kone (89.)

Arminia Bielefeld - Union Berlin 1:1 (0:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Skrzybski (16.), 1:1 Kerschbaumer (53.)

Die aktuelle Tabelle der 2. Bundesliga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Fortuna Düsseldorf2133:221143
2.1. FC Nürnberg2143:261740
3.Holstein Kiel2140:261436
4.MSV Duisburg2132:30233
5.FC Ingolstadt2132:23932
6.SV Sandhausen2125:19631
7.SSV Jahn Regensburg2133:30330
8.Arminia Bielefeld2132:30230
9.1. FC Heidenheim2133:37-429
10.1. FC Union Berlin2136:30628
11.FC Sankt Pauli2122:34-1227
12.SG Dynamo Dresden2129:32-326
13.Eintracht Braunschweig2126:24225
14.VfL Bochum2118:26-823
15.FC Erzgebirge Aue2121:34-1323
16.SV Darmstadt 982030:33-322
17.SpVgg Greuther Fürth2121:33-1220
18.1. FC Kaiserslautern2017:34-1715
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung