Fussball

Drews neuer Trainer bei Aue?

SID
Hannes Drews könnte bei Aue Thomas Letsch beerben

Zweitligist Erzgebirge Aue hat offenbar einen neuen Trainer gefunden.

Nach Angaben der Bild soll der Klub am Donnerstag Hannes Drews als Nachfolger des nach dem zweiten Spieltag entlassenen Thomas Letsch vorstellen. Der 35 Jahre alte Drews trainierte bislang die U19 des Ligakonkurrenten Holstein Kiel.

Der bisherige Interimstrainer Robin Lenk, unter dem Aue am vergangenen Spieltag gegen den 1. FC Nürnberg den ersten Saisonsieg (3:1) feierte, soll das Team zusammen mit Drews führen. Da Lenk nur eine Ausnahmegenehmigung für zwei Spiele besaß, muss Aue einen neuen hauptamtlichen Trainer verpflichten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung