Union Berlin bindet Maloney bis 2019

SID
Dienstag, 15.08.2017 | 12:55 Uhr
Lennard Maloney erhält bei Union Berlin einen Profivertrag bis 2019
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Junioren-Nationalspieler Lennard Maloney erhält bei Zweitligist Union Berlin einen Profivertrag. Der 18 Jahre alte Defensivspezialist ist seit 2012 bei den Köpenickern aktiv und unterschrieb nun bis 2019.

Im April debütierte Maloney für die deutsche U18-Nationalmannschaft und kam dort auf der rechten Außenbahn zum Einsatz.

"Das ist ein ganz wichtiger Schritt für mich, denn genau darauf arbeitet man als junger Fußballer jahrelang hin. Ich freue mich sehr über diese Chance und werde alles dafür tun, um sie bestmöglich zu nutzen", sagte Maloney.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung