Fussball

Dresdens Alvarez zieht sich Muskelfaserriss zu

SID
Marcos Alvarez zog sich 2015 einen Kreuzbandriss zu

Offensivspieler Marcos Alvarez von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung. Wann der 25-Jährige wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, blieb offen.

Im Mai 2016 hatte sich der Deutsch-Spanier bereits einen Kreuzbandriss zugezogen und kam seitdem nicht zum Einsatz.

Dynamo Dresden in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung