Club muss lange auf Margreitter verzichten

SID
Mittwoch, 07.09.2016 | 21:08 Uhr
Georg Margreitter verletzte sich unter der Woche im Training
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Der 1. FC Nürnberg muss längere Zeit auf seinen Abwehrspieler Georg Margreitter verzichten. Der Österreicher zog sich am Mittwoch im Training eine Syndesmoseverletzung zu und fällt in den nächsten Wochen aus. Dies teilte der "Club" auf seiner Homepage mit.

Für Margreitter ist die neuerliche Verletzung besonders bitter. Er hatte gerade erst eine Adduktorenverletzung auskuriert, wegen der er auch das vergangene Ligaspiel bei Eintracht Braunschweig (1:6) verpasst hatte.

In den ersten drei Pflichtspielen hatte Margreitter jeweils über die komplette Spieldauer auf dem Platz gestanden und im Pokal gegen Viktoria Köln sein erstes Saisontor erzielt.

Erlebe die Highlights der 2. Bundesliga auf DAZN

Georg Margreitter im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung