Fussball

Drei Spieler verlassen 1860

SID
Moritz Volz erhält beim TSV 1860 München keinen neuen Vertrag
© getty

Nach dem Klassenerhalt in der 2. Bundesliga hat sich 1860 München von drei Spielern getrennt. Wie die Münchner am Mittwoch mitteilten, werden Moritz Volz, Sebastian Hertner und Anthony Annan den Klub verlassen.

Verteidiger Volz (32) und Mittelfeldspieler Annan (28) erhalten keine neuen Verträge, Hertner (24) wechselt auf eigenen Wunsch zu Erzgebirge Aue. Für den Zweitligaabsteiger war der Außenverteidiger bereits in der vergangenen Rückrunde auf Leihbasis aktiv.

Der TSV 1860 München in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung