Dienstag, 03.02.2015

Verstärkung im Abstiegskampf

St. Pauli verpflichtet Cooper

Zweitligist FC St. Pauli hat den Panamaer Armando Cooper (27) vom Club Deportivo Godoy Cruz aus Argentinien verpflichtet. Der flexibel einsetzbare Mittelfeldspieler erhält bei den Kiezkickern einen Vertrag bis 2016 mit Option für ein weiteres Jahr.

Armando Cooper (r.) bestritt 48 Länderspiele für Panama
© getty
Armando Cooper (r.) bestritt 48 Länderspiele für Panama

"Er bringt viel Aggressivität und Zweikampfstärke mit. Außerdem hat er einen ausgeprägten Offensivdrang. Das alles kann uns in unserer Situation weiterhelfen", sagte Trainer Ewald Lienen, der bereits bei seinem Ex-Klub Otelul Galati in Rumänien mit dem Mittelfeldspieler zusammengearbeitet hatte.

Nach Julian Koch und Waldemar Sobota (ausgeliehen vom FC Brügge) ist Cooper der dritte Winter-Zugang der abstiegsgefährdeten Hanseaten. Zur Ablösesumme machte der FC St. Pauli, der den Transfer nach Bestätigung des argentinischen Fußballverbandes AFA am Dienstag perfekt meldete, keine Angaben.

Alles zum FC St. Pauli

Das könnte Sie auch interessieren
Fabian Klos erlöste die Bielefelder in der 3. Minute der Nachspielzeit

Drama! Klos rettet Arminia in der 94.

Aufwärtstrend bei St. Pauli? Die Kiezkicker haben das zweite Spiel in Folge gewonnen

St. Pauli gibt Rote Laterne nach 2:0-Sieg an Aue ab

Lasse Sobiech stoß das Tor für Pauli mit seinem 1:0 weit auf

Tabellenschlusslicht St. Pauli stürzt Spitzenreiter Braunschweig


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag

2. Liga, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.