Verteidigung pocht auf Freispruch für Mittelfeldspieler

Gebhart droht Haftstrafe

SID
Mittwoch, 07.01.2015 | 12:44 Uhr
Timo Gebhart muss sich vor dem Amtsgericht Nürnberg verantworten
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Timo Gebhart vom 1. FC Nürnberg droht eine Haftstrafe. Am Mittwoch begann vor dem Amtsgericht Nürnberg der Prozess gegen den 25-Jährigen. Die Staatsanwaltschaft wirft Gebhart Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung vor.

Der ehemalige U21-Nationalspieler soll im Februar 2013 in einem Nürnberger Szene-Lokal eine Frau geschlagen und sogar gewürgt haben, heißt es in der Anklageschrift.

Zudem wird Gebhart vorgeworfen, im Oktober 2013 in einer Diskothek einen Türsteher verletzt und bedroht zu haben. Gebhart äußerte sich nicht zu den Vorwürfen. Sein Anwalt Harald Straßner hatte die Anklagepunkte jedoch schon zuvor zurückgewiesen.

Urteil in Kürze erwartet

Die Staatsanwaltschaft wollte der Verteidigung beim Prozessauftakt entgegenkommen. Ein Geständnis von Gebhart würde sich strafmildernd auswirken. Doch einen Deal lehnte Gebharts Anwalt ab. Er plädiert weiter auf Freispruch.

Gebhart droht eine Haftstrafe von zehn Monaten bis zu einem Jahr. Diese könnte auch auf Bewährung ausgesetzt werden. Für den Prozess sind weitere zwei Termine angesetzt. Ein Urteil könnte schon am kommenden Dienstag (13.1.) fallen.

Auch sportlich läuft es für Gebhart seit Monaten nicht gut. Der Mittelfeldspieler fällt weiterhin wegen der Folgen einer Leisten-Operation beim Club aus. "Ich rechne noch nicht mit ihm", hatte Trainer René Weiler beim Trainingsauftakt am Montag gesagt - auch mit Bezug auf den laufenden Prozess.

Timo Gebhart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung