Dienstag, 25.03.2014

Dresden mit Verletzungssorgen im Abstiegskampf

Hartmann und Scholz fallen aus

Dynamo Dresden muss im Abstiegskampf mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Marco Hartmann und Keeper Markus Scholz verzichten. Der 26-Jährige Hartmann erlitt einen Anriss der vorderen Syndesmose im linken Sprunggelenk. Ob Hartmann operiert werden muss, ist noch unklar.

Marco Hartmann (l.) wird Dresden lange fehlen
© getty
Marco Hartmann (l.) wird Dresden lange fehlen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Scholz, der sich im Training eine Handverletzung zugezogen hatte, wurde am Montagnachmittag erfolgreich operiert. Auch er wird Trainer Olaf Janßen mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Der Dynamo-Kader in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Losilla erzielte den Siegtreffer für den VfL Bochum

Bochum dreht 0:2 dank furioser zweiter Hälfte

Jannik Müller musste mit Dynmo eine Niederlage hinnehmen

Dank Eigentor: Fürth rutscht an Dynamo heran

Dynamo Dresden hat sich endgültig aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet

Dynamo mit Remis gegen Fortuna


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag

2. Liga, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.