Arminia Bielefeld entlässt Trainer

Krämer entlassen - Meier kommt

SID
Montag, 24.02.2014 | 13:04 Uhr
Norbert Meier ist neuer Trainer von Arminia Bielefeld
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
UEFA Europa League
Do19:00
Sturm Graz -
Fenerbahce
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Super Cup
Sa21:00
Monaco -
PSG
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Di18:30
St. Pauli -
Stoke
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Arminia Bielefeld hat in höchster Abstiegsgefahr seinen Trainer Stefan Krämer entlassen. Das gab der Tabellen-17. der 2. Fußball-Bundesliga am späten Sonntagabend bekannt, zwei Tage nach dem 0:2 gegen den FC Ingolstadt. Neuer Cheftrainer wird Norbert Meier.

Auch Co-Trainer Michael Bauer muss gehen. Krämer (46) war am 3. November 2011 vom Interims- zum Cheftrainer aufgestiegen und hatte die Arminia im Sommer 2013 zurück in die 2. Liga geführt. Sein Vertrag lief bis 2015.

Nachfolger wird Norbert Meier. Sein erstes Spiel wird direkt ein Highlight für den 55-Jährigen. Freitag spielt die Arminia bei seinem Ex-Klub Fortuna Düsseldorf. Der neue Cheftrainer wiurde am Montagmittag um 13.00 Uhr auf einer Pressekonferenz vorgestellt.

Arminia-Geschäftsführer Marcus Uhlig erklärte die Trennung von Krämer damit, dass die sportliche Situation sich mit der Niederlage gegen Ingolstadt zugespitzt habe: "Mit dieser Entscheidung wollen wir neue wichtige Impulse im Kampf um den Klassenerhalt setzen." Krämer habe "nicht zuletzt mit dem Aufstieg in die 2. Bundesliga viel in Bielefeld bewegt, ihm und seinem Co-Trainer Michael Bauer gebührt mein Dank."

Entlassung nach Relegations-Chaos

Meier (55) war nach fünfeinhalb sehr erfolgreichen Jahren bei den Düsseldorfern und dem Abstieg aus der Bundesliga entlassen worden, seitdem wartete er auf ein neues Engagement. Er hatte die Fortuna in der 3. Liga übernommen und Schritt für Schritt aus der Versenkung geholt, gipfelnd im Bundesliga-Aufstieg 2012 nach der turbulenten Relegation gegen Hertha BSC (2:1/2:2).

Damit polierte er auch seinen Ruf wieder auf, der durch die Kopfstoß-Affäre mit Albert Streit 2005 in seiner Duisburger Zeit nachhaltig ruiniert schien.

Stefan Krämer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung