Dienstag, 04.02.2014

FC-Trainer Stöger greift durch

Kölns Chihi in die U 21 verbannt

Offensivspieler Adil Chihi hat beim Zweitligisten 1. FC Köln keine Zukunft mehr und wird künftig mit der U21, die in der Regionalliga West spielt, trainieren müssen.

Adil Chihi läuft ab sofort für die U 21 auf
© getty
Adil Chihi läuft ab sofort für die U 21 auf

Der Deutsch-Marokkaner gehört ab sofort nicht mehr dem Profi-Kader des FC an. Dies melden übereinstimmend mehrere Kölner Zeitungen. Der 25-Jährige spielte mehr als siebeneinhalb Jahre beim Geißbock-Klub.

Man wolle in der Rückrunde nur mit den Spielern zusammenarbeiten, die über den Sommer hinaus eine Perspektive haben, begründete Trainer Peter Stöger die Entscheidung.

Adil Chihi im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Adil Chihi unterschreibt für zwei Jahre

FSV Frankfurt verpflichtet Ex-Kölner Chihi

Daniel Mesenhöler soll Daniel Haas als Ersatzkeeper ersetzen

Union Berlin verpflichtet Torhüter Mesenhöler

Bard Finne konnte sich beim FC Köln selten über Einsatzzeiten freuen

Heidenheim verpflichtet Finne


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.