Juanan verlässt Düsseldorf

SID
Freitag, 16.08.2013 | 13:44 Uhr
Juanan wechselte 2011 zu Fortuna Düsseldorf
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Abwehrspieler Juanan verlässt den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf in Richtung Ungarn. Das gab die Fortuna am Freitag bekannt.

Der 26-Jährige wechselt zum 20-maligen Meister Ujpest Budapest. Das gab die Fortuna am Freitag bekannt. In Düsseldorf war der Spanier trotz 15 Einsätzen in der Bundesliga-Abstiegssaison in der Hierarchie der Innenverteidiger weit nach hinten gerückt.

Zudem wechselt Stürmer Timo Furuholm zum Drittligisten Hallescher FC. Der finnische Angreifer war schon in der Rückrunde der vergangenen Saison an Halle ausgeliehen, absolvierte die Vorbereitung aber wieder in Düsseldorf.

Juanan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung