Pokalausschluss für Dresden

SID
Donnerstag, 07.03.2013 | 19:44 Uhr
Dresden-Fans stürmten nach Abpiff des DFB-Pokalspiels gegen Hannover 96 den Platz
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Keine Gnade für Dynamo Dresden: Das Bundesgericht des DFB hat den Einspruch des Zweitligisten abgewiesen und den Ausschluss Dynamos vom kommenden DFB-Pokal-Wettbewerb bestätigt.

Die Sachsen, deren Fans zum wiederholten Mal durch Krawalle negativ aufgefallen waren, sind damit der erste Klub, gegen den die Höchststrafe des DFB ausgesprochen wurde.

Das Bundesgericht unter dem Vorsitz von Goetz Eilers folgte dem erstinstanzlichen Urteil des Sportgerichts vom 10. Dezember - in der vergangenen Saison hatte Dynamo noch erfolgreich vor dem Bundesgericht Einspruch gegen das Pokal-Aus eingelegt.

"In der letzten Saison haben wir von einem Pokalausschluss noch Abstand genommen - verbunden mit der dringenden Warnung, dass es nicht wieder zu solchen Ausschreitungen kommen darf. Diese Warnungen haben nicht gefruchtet", sagte Eilers in seiner Urteilsbegründung: "Der Pokalausschluss ist das richtige Mittel, um zu signalisieren, dass der DFB nicht zuschaut, wenn solche Vorkommnisse wiederholt stattfinden. Wir hatten keine andere Möglichkeit zu reagieren."

Dynamo Dresden im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung