Fussball

Union Berlin verpflichtet Aalener Dausch

SID
Aalens Martin Dausch (r.) wird kommende Saison Union Berlin verstärken
© Getty

Union Berlin hat für die kommende Saison Mittelfeldspieler Martin Dausch vom Ligakonkurrenten VfR Aalen verpflichtet. Der 26-Jährige wechselt ablösefrei an die Alte Försterei.

Er erhält bei den Berlinern einen Vertrag bis 30. Juni 2015. In der laufenden Saison erzielte er in 20 Pflichtspielen 8 Tore.

"Martin Dausch ist ein sehr laufstarker und torgefährlicher Spieler, der im offensiven Mittelfeld auf verschiedenen Positionen einsetzbar ist. Er spielt mit Aalen eine gute erste Zweitligasaison und ist sicher noch nicht am Ende seiner persönlichen Entwicklung", sagte Union-Trainer Uwe Neuhaus.

Martin Dausch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung